FANDOM


Cormia ist eine Auserwählte. Cormia sollte zunächst die erste Gefährtin von Vishous werden, als die Jungfrau der Schrift diesen zum Primal ernennt. Als Phury Vishous dieses Amt abnimmt, wird Cormia zu seiner ersten Partnerin. Die beiden verlieben sich schließlich ineinander und ändern gemeinsam die alten Traditionen.

Comia möchte schon ihr lebenlang als Individuum gesehen, dass ihr jedoch als Auserwählte, auf der Anderen Seite nicht gestattet ist, denn dort sind alle gleich. Ihr wird jedoch die Transition erlaubt und kurz darauf wird sie von der Directrix auserwählt, die Erste Frau des neuen Primals zu sein. Doch sie hat schreckliche Angst vor dem Bruder [Sohn des Bloodletters|Vishous] und wird während ihrer gemeinsam Vermählungszeromoniemit Beruhigungsmittel ruhig gestellt. Aber auch als es einen Primalwechsel gibt und sie nun mit [Sohn des Ahgony|Phury] vermählt wird, hat sie schreckliche Angst vor der Vereinigung. Phury entschließt sich schließlich, Cormia zum Anwesen der Bruderschaft zunehmen.Als sich herausstellt, dass die alte Directrix, Vishous angeschossen hat, weil diese ihre Stellung nicht verlieren wollte, schlägt Cormia ihre Schwester Amayla, als neue Directrix vor.

Nach fünf Monaten bei der Bruderschaft, beginnt Cormia sich einmählich einzuleben. Sie entdeckt ihre Leidenschaft zur Architektur, M&Ms, Cola und Filmen. Sie freundet sich zunächst mit [Matthew / Therror, Sohn des Darius|John] an und schließlich auch mit[Tochter des Rempoon| Bella], die sie zunächst als Kokorentin ansah. Sie beginnt sich Phury zunähern und muss schlißlich von ihm erfahren, dass er sie als Erste Partnerin abgestoßen hat. Darüber ist enttäsucht und gleichzeitig erleichtert, denn nun fällt die Last der Auserwählten von ihr und sie kann die Frau sein, die Phury begehrt, doch dann werden sie unterbrochen, als die Directrix  [Amalya|Amalya] unterbrochen, die mit einer potenziellen Nachfolgerin beuschen kommt. Geschockt über ihre Gefühle beschließt Cormia schließlich zurück auf die andere Seite zukehren, damit sie als Schreiberin in Klausur gehen kann. Sie muss mitansehen, wie Phury bewusstlos auf den Boden liegt. Doch bevor die Primalzeromonie mit der neuen Ersten Partnerin [Layla|Layla] vollzogen werden kann, bricht Phury im Tempel des Primals zusammen. Cormia verliert keine Zeit und folgt der aufgewühlten Layla und begleitet Phury durch die Traum seines Entzugs. Phury gesteht ihr schließlich, dass er bei keiner anderen außer ihr liegen könnte und findet schließlich einen weg, damit sie beide glücklich miteinander werden können. Zurück in in Caldwell zieht sie gemeinsam mit Phury in [/ Richard Reynolds|Rehvs] Sommerhaus und hilft andere Auserwählte, die neue Welt kennenzulernen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.