FANDOM



Vergangenheit Bearbeiten

Nachdem Tod ihrer Mahmen und den Plünderungen beginnt Elise ihrem Studium in Psychologie. SIe besucht die Kurse heimlich, denn seit dem Tod ihrer Cousine Allishon ist nichts mehr wie es mal war...

Gegenwart Bearbeiten

(TDB) Um eine Bannung durch ihren Vater zu entgehen, wendet sie sich am ihren Cousin Peyton und an Paradise. Nach einem Gepsräch mit Abalone, den obersten Berater des Königs, willigt er ein sie weiterhin die Uni besuchen zu lassen unter der Vorraussetzung, dass ein Bodyguard sie begleitet. Das ihr Vater sich für Axe, den Vampirkireger entscheidet bringt einige Schwirgkeiten mit sich. Denn von ihm war sie schon gebannt, als Peyton sie ihm vorstellt. Um auf andere Gedanken zu kommen, verabredet sie sich mit ihren menschlichen Professor Troy, doch schon bald muss sie feststellen, dass sie ständig nur an den düsteren Axe denken kann. Das ai eplötztlich Axe bei ihrem Date entdeckt, macht es ihr nicht leichter. Sie beendet das Date und begleitet Axe nach HAuse und beginnt eine Affähre mit ihm.Währenddessen versucht sie verrauszufinden, warum alle über Allishons Tod schweigen. Dann wird sie von ihre Tante in Allshon Zimmer entdeckt, die ihre Tochter vorwirft, den Ruf der Familie zerstört zu haben und sie sie hassen würde. Dessen Aussage bringt sie so außer Fassung, dass sie schnurrstracks zu Axe flüchtet.