FANDOM



BiographieBearbeiten

Vergangenheit

Einst war Thore ein Aristokrat der Glymera. Erst als seine geliebte Schwester geschändet wurde, richtete er sich an Xcor`s Söldner-Truppe, damit sie seine Schwester rächten und den Vampir töteten. Mit seinen Racheakt bindete sich auf Lebenszeit an Xcor.

Gegenwart

Als Xcor`s Stellvertreter reist er mit der Söldnergruppe in die neue Welt, nach Caldwell, um die angeschlagene Gesellschaftvon Xcor`s Plan, die Bruderschaft zu töten und schließlich den König Wrath von seinen Thron zuverdrängen.

Als Thore weiderholt vorträgt, dass Handys angschaffen werden sollen (Xcor verabscheut jede Art von Technologie), sticht Xcor mit seinem Dolch zu und lässt ihn allein verletzt zurück (Xcor Plan: Erfahrung über die Black Dagger!). In der Gasse wird er von Lessern angegriffen, die er jedoch lang genug in Schach halten kann, bis die Brüder der Black Dagger (Thor, John & Qhuinn) ihn finden und in das Traingszentrum, für die Versorgung seiner Verletzungen. Dort nährt er sich zweimal, unter strengen Blicken von Phury und Vishous, zweimal von der Auserwählten Layla, bevor er wieder draußen ausgesetzt wird. Wütend kehrt Thore zum Treffpunkt, um die Asche seiner Schwester (Druckmittel von Xcor!) entgegenzunhemen, die ihn schließlich Zypher zurückgibt mit der Erklärung, dass er von nun an von seiner Bindung auf Lebenszeit befreit war. Außerdem überredet Zypher, nachdem er erzählt dass Xcor sich aus Sorgen um ihn, sich aufgeschlitzt hat, zurückzukehren. Nach einer Entschuldigung seitens Xcor willigt er ein,der Truppe der zu seiner Familie geworden war, weiterhin, als freier Mann, zu begleiten.

ArbeitBearbeiten

Stellvertreter Xcor

Er legte seinen Schwur ab, als Xcor seine geschädtete Schwester rächter und den Kerl tötete.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki